interlübke glasvitrine

Interlübke Glasvitrine – Kategorienbeschreibung

Sofern ein Raum eine moderne Einrichtung aufweist, gilt ein einfaches
Holzfenster als die richtige Wahl, da es eine harmonische und einladende Note
verleiht. Unzählige Menschen lassen sich gern mit einem coolen und
puristischen Look überzeugen. Dafür sind weiße Vitrinen ideal. Trendiges
Schwarz oder Grau kommen ebenfalls in den Trend. Wenn Sie sehr schöne
Sammlerstücke besitzen, kann Ihre Entscheidung beispielsweise auf eine Ganzglasvitrine
fallen. Die Exponate können von allen Seiten bewundert werden. Wenn Sie große
Sammlerstücke in den Vordergrund stellen möchten, gibt es Glasvitrinen mit
Beleuchtung. In den meisten Fällen genügt es, die Interlübke Glasvitrine in
regelmäßigen Abständen abzustauben. Benutzen Sie hierfür einfach ein
angefeuchtetes Tuch. Wer eine sehr glänzende Oberfläche hat, kann ein
Ledertuch verwenden. Die Mikrofasern würden einen abrasiven Effekt ergeben;
die Oberfläche hingegen bleibt matt. Eine Vitrine ist, wie es buchstäblich
heißt, aus Glas und daher ist auch der übliche Glasreiniger geeignet. Ehe die
Reinigungsmaßnahmen an der Reihe sind, muss die Vitrinenbeleuchtung
ausgeschaltet werden, da feuchte Tücher nicht in der Nähe der Stromquelle
platziert werden sollten. Zusätzlich zu den Ganzglasmodellen gibt es
gleichfalls Varianten mit Schubladen und Schließfächern. 

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt